Highlights

Jahreshauptversammlung 2016

Am 29. Juli 2016 hat der FC Bayern Fanclub Lippach e. V. zur diesjährigen Mitgliederversammlung in die Turn- und Festhalle nach Lippach geladen. Die fünfzig anwesenden Mitglieder, Freunde und Gönner erlebten eine harmonische Veranstaltung.

Vorsitzender Philipp Bühlmeyer und Schriftführer Harald Steidle ließen das vergangene Jahr in ihren Berichten Revue passieren. So standen neben den zahlreichen Fahrten in die Allianz-Arena, zum Auswärtsspiel gegen Hertha BSC Berlin und zum DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund vor allen Dingen auch gesellige und soziale Projekte auf dem Jahresplan. Hervorzuheben sind der Christbaumverkauf für das Kinderhospiz Ostalb mit einem Spendenerlös von EUR 2.000,-- und die Familienweihnacht auf dem Dorfplatz in Lippach. In der Zwischenzeit zählt der Verein 220 Mitglieder. Kassiererin Bianca Röhrer konnte einen positiven Finanzbericht präsentieren. Philipp Bühlmeyer dankte allen Mitgliedern, Helfern, Freunden und Gönnern für ein erneut sehr erfolgreiches Vereinsjahr.

Bei den turnusgemäßen Wahlen wurde Thomas Liesch erneut im Amt als stellvertretender Vorsitzender einstimmig bestätigt. Gleiches gilt für Kassiererin Bianca Röhrer die Kassenprüfer Jürgen Stempfle und Hannes Liesch. Marc Wurzinger und Andreas Schmid scheiden nach langjähriger, treuer und erfolgreicher Arbeit aus dem Vorstandgremium aus. Philipp Bühlmeyer dankte beiden für ihr Engagement, ihren Einsatz und ihre Ideen für den Fanclub. Neu gewählt als Besitzer sind Stephan Rathgeb und Andreas Sitter.

Das kommende Vereinsjahr steht ganz im Zeichen der Vorbereitungen für das 10-jährige Vereinsjubiläum von 1. bis 3. September 2017.

Bayern-Fanclub Lippach spendet Christbaumverkaufserlös an Kinderhospizdienst Ostalb

Der Kinderhospizdienst Ostalb ist für den FC Bayern Fanclub Lippach eine Herzensangelegenheit geworden! Bereits zum fünften Mal konnte der Bayern-Fanclub Lippach dem Kinderhospizdienst einen Scheck aus seinem Christbaumverkauf überreichen. Sehr stolze EUR 2.000,-- sind es dieses Mal geworden. Georg Gärtner, Koordinator des Dienstes, nahm in der Geschäftsstelle in Aalen den Spendenscheck entgegen. Selbstverständlich hatte Georg Gärtner seinen Christbaum auch in Lippach gekauft. Gerda Prasser und Georg Gärtner verschafften dem Bayern-Fanclub darüber hinaus einen interessanten Einblick über die Mittelverwendung. 


Ein besonderer Gruß und ein außerordentlicher Dank gilt Familie Mayrhöfer für die tatkräftige Unterstützung und die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Besuch Säbener Straße in München

Die Vorstandschaft des FC Bayern Fanclub Lippach hat vergangene Woche erneut die Fanclubbetreuung des FC Bayern München um Raimond Aumann und Markus Meindl an der Säbener Straße in München besucht.

Putzkation Nistkästen am 21. November 2015

Alle Nistkästen am Stausee Stockmühle waren auch in diesem Jahr wieder bevölkert. Die Paten der Nistkästen konnten gemeinsam mit den Initiatoren des FC Bayern Fanclub Lippach die Nistkästen reinigen, desinfizieren und bezugsfertig für die kommende Brutzeit vorbereiten. Zur Stärkung gab es im Anschluss für alle Vogelliebhaber ein Vesper. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.

 

Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag, 17. Juli 2015 hatte der FC Bayern Fanclub Lippach e. V. zur diesjährigen Mitgliederversammlung in die Turn- und Festhalle nach Lippach geladen. Die 65 anwesenden Mitglieder, Freunde und Gönner erlebten eine harmonische Veranstaltung.

Vorsitzender Philipp Bühlmeyer und Schriftführer Marc Wurzinger ließen das vergangene Jahr in ihren Berichten Revue passieren. So standen neben den zahlreichen Fahrten in die Allianz-Arena vor allen Dingen auch gesellige und soziale Projekte auf dem Jahresplan. Hervorzuheben sind der Christbaumverkauf für das Kinderhospiz Ostalb, der Vereinsausflug mit Floßfahrt auf der Isar sowie der Saisonabschluss inkl. Meisterschaftsfeier in Berg. In der Zwischenzeit zählt der Verein 209 Mitglieder. Kassiererin Bianca Röhrer konnte einen positiven Finanzbericht präsentieren. Philipp Bühlmeyer dankte allen Mitgliedern, Helfern, Freunden und Gönnern für ein erneut sehr erfolgreiches Vereinsjahr. Bei den turnusgemäßen Wahlen wurde Philipp Bühlmeyer erneut im Amt als erster Vorsitzender einstimmig bestätigt. Gleiches gilt für den neuen Schriftführer Harald Steidle und den neuen ersten Beisitzer Marc Wurzinger sowie die Kassenprüfer Jürgen Stempfle und Hannes Liesch.

Für das folgende Vereinsjahr sind neben der Unterstützung des FC Bayern München im Stadion verschiedene Aktivitäten geplant. So bietet der Fanclub wieder einen Programmpunkt im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Westhausen, am 12. Dezember ist Christbaumverkauf und die Vorbereitungen für das 10-jährige Vereinsjubiläum im Jahr 2017 laufen an.